10. Woche HS 2020

9. November 2020

10. SEMESTERWOCHE

Nach zwei Wochen Semester-Break beginnt diese Woche die zweite Hälfte des HS2020.

Rückblick:

Ein verbindungstechnisch ruhiger Break liegt nun hinter uns und wir haben für einmal keine Neoburschen zu verkünden. Damit wir aber bald Neo-Bodaner verkünden dürfen, haben wir uns während der zwei vergangenen Wochen nicht nur mit unseren eigenen akademischen Verpflichtungen beschäftigt, sondern auch fleissig die EWS-Arbeiten der Interessenten betreut und den Kontakt so aufrechterhalten. Am Mittwoch fand ein gut besuchter Stamm im Papagei statt, wobei sich die Teilnehmer alle Mühe gaben, Linda und Lars vor dem Ruin zu bewahren und zu verhindern, dass ihre Biervorräte ablaufen.

Ausblick:

Das Verbindungsleben wird unter ungewohnten Umständen wieder aufgenommen und es gilt nun, die Interessenten in unseren Bund zu integrieren.
Am Dienstag, 10. November, findet der WAC mit unserem Altherren Meyer v/o Babel zum «Thema Bergsteigen in der Todeszone: Bericht einer medizinischen Forschungsexpedition im Himalaya» via Zoom statt. Wir freuen uns sehr, dass sich Babel die Zeit nimmt, uns von seinen aussergewöhnlichen Erfahrungen im Himalaya zu erzählen und sind sehr gespannt auf seine Geschichte. Die Aktiven werden sich dazu auf Bodaner-WG’s und den Papagei verteilen und in kleinen Gruppen via Zoom teilnehmen.

Der Ostschweizer StV-Kommers vom Donnerstag, 12. November ist aus nachvollziehbaren Gründen abgesagt. Wir werden stattdessen einen Stamm mit einer AHAH-Delegation unter der Leitung des Altherrenpräsidenten persönlich durchführen. Ziel dieses, von der Altherrenschaft selbst angestossenen Anlasses ist es, die Interessenten in Gespräche mit AHAHs und TDTDs zu verwickeln, und ihnen die Vorzüge der AV BODANIA vor Augen zu führen. Dazu werden wir uns regelkonform auf Vierertische aufteilen und die Schutzmassnahmen strikt umsetzen. Da die Interessenten an diesem Tag ihre EWS einreichen, werden sie etwas zu feiern haben, was wir ihnen in diesem Rahmen ebenfalls ermöglichen können.

Ich freue mich trotz erschwerten Umständen auf eine erfolgreiche Woche!

DER FREUNDSCHAFT  DIE TAT!
Patrick Agnéus v/o Liberoxxx

Zurück